Einträge von Sven Anstötz

Änderung – Kein Shuttle-Dienst durch ÖPNV möglich!

Entgegen unserer ursprünglichen Planung kann kein täglicher Shuttle-Dienst zwischen den Turnierhotels und der innogy Sporthalle über den ÖPNV angeboten werden. Aufgrund von zu wenigen Hotelbuchungen über den Ausrichter ist seitens der Ruhrbahn kein entsprechendes Angebot darstellbar. .

U19 & U17 – Meldeliste veröffentlicht

Die Meldeliste für die German Ruhr U19 International 2019 und die German Ruhr U17 International 2019 wurde von der BWF veröffentlicht und sind unter den vorgenannten Turnierbezeichnung abrufbar. Für die Selektion der Spieler / Paarungen wurde das BWF Junior Ranking vom 10.09.2019 berücksichtigt. Die Meldeliste für die German Ruhr U15 International 2019 und die German Ruhr U13 […]

Hotel-Buchungsformular

Nachdem der Meldeschluss erreicht ist, hier nochmal der Link zum General Request Form, damit die Hotelbuchungen, den Transfer und die Verpflegung gebucht werden kann. Wir bitten um kurzfristige Einreichung, damit wir alle Wünsche entsprechend berücksichtigen können.

YONEX – Neuer Partner !

Mit der Firma YONEX konnte ein Partner für die German Ruhr Internationals für die kommenden Jahre gefunden werden. Dies bedeutet auch, dass sich der Turnierball entgegen der Ausschreibung ändern wird. Turnierball wird nunmehr der YONEX AS 40 werden. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft!

Meldeschluss U19/U17 ist vorbei! – U15/U13 ist noch möglich!

Der internationale Meldeschluss für den U19- und U17-Wettbewerb ist am Dienstag, den 10.09.2019 um 18:00 Uhr (MESZ) erfolgt. Unsere kühnsten Erwartungen wurden übertroffen. Knapp 400 Teilnehmer aus 22 Nationen haben sich für die vier Wettbewerbe eingeschrieben. Da die Meldefelder im U15- und U13-Wettbewerb noch nicht ganz ausgelastet sind, haben wir uns entschlossen, auch Meldungen, die […]